Leading Search Partners

Business Intelligence Specialist (m/w)

Industrie, Steiermark

Unser Auftraggeber ist ein global tätiges Unternehmen mit international positionierten Marken, der Führer seines Segmentes und auf über 50 Märkten präsent. Unser Kunde wächst jährlich, überzeugt durch exzellente Marktpositionierung und hat sich als STABILER, LANGFRISTIGER ARBEITGEBER stark etabliert. Zur Verstärkung dieses LEITBETRIEBES wird nun in der EDV-Zentrale am Standort in der Steiermark ein proaktiver Business Intelligence Specialist (m/w) zur langfristigen Unterstützung gesucht.

In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für die ERSTELLUNG VON REPORTS sowie Dokumentationen und DASHBOARDING zuständig. Datenbankabfragen und die Weiterentwicklung sowie KONZEPTION neuer Auswertungen (Oracle OBIEE Plus, Hyperion Interactive Report,…) gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Insbesondere agieren Sie als kompetenter Ansprechpartner für die Fachbereiche, insbesondere was Machbarkeit, Aufbau und ANALYSE KONKRETER REPORTS betrifft, ohne dabei die Helikopterview zu verlieren.

Zur optimalen Erfüllung dieser Aufgabe verfügen Sie über eine abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL/FH/TU) – idealerweise in Verbindung mit einem WIRTSCHAFTLICHEN BACKGROUND – oder entsprechende Berufserfahrung. Grundkenntnisse mit Datenbanken und Reportsystemen sowie Java-Programmierung sollten vorhanden sein, praktische Erfahrungen sind von Vorteil. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Grundsätzlich ist es aber die Persönlichkeit, die überzeugt: LERNWILLIG UND -FREUDIG, eigeninitiativ, verantwortungsbewusst und zudem ein Teamplayer. Wenn Sie zudem über ANALYTISCHES DENKEN und Handeln verfügen sollten wir uns abstimmen!

Geboten wird je nach Qualifikation und Erfahrung ein Jahresbruttogehalt ab EUR 35.000,– mit klarer Bereitschaft zur Überzahlung (abhängig von Qualifikation und Erfahrung). Wenn Sie Commitment und LEIDENSCHAFT mitbringen und den NÄCHSTEN KARRIERESCHRITT in einem stark am Menschen orientierten Unternehmen suchen, sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Senden Sie bitte Ihre Bewerbung (PDF-Format) unter Angabe der Referenznr. 19070 und eventueller Sperrvermerke an application@leadingsearchpartners.com.