Leading Search Partners

Country Manager (m/w/i)

Maschinenbau, Österreich

Sie setzen AKZENTE, planen vorausschauend und TREIBEN THEMEN voran? Dann sind Sie bei unserem Kunden – einem TECHNOLOGIEFÜHRER und namhaften Lösungsanbieter von SONDERMASCHINEN für die hochpräzise mechanische Fertigung von Bauteilen unterschiedlichster Anwendungsgebiete – richtig.

Für die österreichische Vertriebsniederlassung des internationalen Konzerns, suchen wir eine vertriebsorientierte Managementpersönlichkeit, welche die OPERATIVE und STRATEGISCHE Leitung, mit voller Budget- und Kostenverantwortung, übernimmt. Nach einer eingehenden IST-Analyse entwickeln Sie geeignete Strategien, um dem Unternehmen weiterhin die nötige Stabilität zu geben und die PROFITABILITÄT anhaltend zu steigern. Das inkludiert die OPTIMIERUNG von Prozessen und Abläufen, den Aufbau gewinnbringender Geschäftsbeziehungen sowie die Betreuung von KEY ACCOUNTS. Ein wesentlicher Aspekt liegt in der STEUERUNG und Führung Ihres Teams, das Sie mit klaren Zielen, Enthusiasmus sowie im respektvollen Umgang miteinander zu HÖCHSTLEISTUNGEN motivieren. Sie vertreten das Unternehmen professionell nach außen, bilden eine wichtige Schnittstelle zur Konzernzentrale sowie den Produktionsstandorten und verfolgen konsequent ein Ziel: die Sicherstellung eines nachhaltigen WACHSTUMS unter Berücksichtigung höchster KUNDENZUFRIEDENHEIT und bestmöglicher Servicequalität.

Wir wenden uns an dynamische, KUNDENORIENTIERTE Hands-On Unternehmerpersönlichkeiten. Neben einer fundierten TECHNISCHEN Ausbildung bringen Sie einen klaren Track Record aus einem metallverarbeitenden Bereich (z.B.: Maschinenbau, Werkzeug-/Formenbau, Teilefertigung) mit. Sie sind LÖSUNGSORIENTIERT und überzeugen durch EIGENINITIATIVE und sozialer Kompetenz. Sehr gute Englisch-Kenntnisse, sowie die Bereitschaft zu reisen, setzen wir voraus.

Unser Kunde bietet ein interessantes Gehaltspaket und die PERSPEKTIVE zur beruflichen Weiterentwicklung. Sie sind ein VISIONÄR und wollen etwas bewegen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter der Ref.-Nr.: 20319 an unsere Beraterin, Fr. Mag. Gabriele Greimel.