Leading Search Partners

Head of Human Resources Management (f/m/d)

Industrie, Zentralraum Oberösterreich

Langjährige Tradition, INNOVATION, ein hohes Maß an Kundenorientierung auf höchstem QUALITÄTSNIVEAU sowie ein STARKES TEAM zeichnen unseren Kunden, Teil eines weltweit agierenden High-Tech-Unternehmens, aus. Der Standort im Zentralraum Oberösterreich befindet sich aktuell in einer sehr positiven Wachstums-/ TRANSFORMATIONSPHASE und hat aufgrund seiner wertegeprägten Firmenkultur einen besonderen Stellenwert innerhalb der Gruppe. Die Basis für den Erfolg ist ein professionelles Human Resources Management, dessen Leitung nun neu besetzt wird.

Als Mitglied des Managementteams übernehmen Sie die STRATEGISCHE und OPERATIVE Verantwortung über den gesamten HR-Bereich. Im Einklang mit der Unternehmensstrategie und unter Berücksichtigung der globalen HR-Richtlinien entwickeln Sie eine langfristige Personalstrategie, die Sie konsequent mit ihrem bestens etablierten Team umsetzen. Sie sind Ansprechpartner/in für sämtliche personaltechnische Fragestellungen und insbesondere für die Geschäftsleitung ein wichtiger SPARRINGSPARTNER. Sie sorgen in der aktuellen Transformationsphase für ZUSÄTZLICHE KRAFT und schaffen in der Folge klare Rahmenbedingungen für weiteres nachhaltiges Wachstum. Die KONSENSORIENTIERTE Zusammenarbeit mit internen und externen Partner/innen, wie beispielsweise dem Betriebsrat oder dem globalen HR-Team, werden dabei eine zentrale Rolle spielen.

Wir wenden uns an GEFESTIGTE, gleichermaßen EMPATHISCHE Führungspersönlichkeiten mit abgeschlossener Ausbildung im Bereich Personalmanagement sowie fundierter Berufspraxis aus einer vergleichbaren Position. Sie bringen profundes Wissen über die gesamte Bandbreite eines modernen HR-Managements mit, vorzugsweise aus einem hoch entwickelten Produktionsbetrieb. Sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Kollektivvertragsrecht sowie Erfahrungen mit TRANSFORMATIONSTHEMEN ergänzen Ihren fachlichen Background. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre hohe LÖSUNGS-/ SERVICEORIENTIERUNG sowie ihre selbstständige und proaktive Arbeitsweise aus. Eine entsprechende Leistungsbereitschaft, aber insbesondere eine hohe SENSIBILITÄT und ausgeprägte SOZIALE KOMPETENZ runden Ihr Profil ab.

Es erwartet Sie ein dynamisches, von gegenseitigem RESPEKT geprägtes Arbeitsumfeld sowie die Vorzüge eines österreichischen, global aufgestellten Familienunternehmens. Unser Kunde bietet – abhängig von Qualifikation und Erfahrung – ein Jahresbruttogehalt ab EUR 80.000,- zzgl. großzügiger Sozialleistungen an. Sie wollen als Teil eines PROFESSIONELLEN Managementteams etwas bewegen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter der Ref.-Nr. 2204 an unsere Beraterin Fr. Mag. Gabriele Greimel.