Leading Search Partners

Head of Human Resources (w/m)

Facility Management, Wien

Unser Kunde ist ein langjährig erfolgreicher, branchenübergreifender Anbieter anspruchsvoller DIENSTLEISTUNGEN im Bereich FACILITY MANAGEMENT. Mit zahlreichen nationalen und internationalen Standorten wird ein umfassendes Produktportfolio mit Fokus auf Qualität und Kundenzufriedenheit geboten. Um den ERFOLGSKURS SOWIE DAS ANGESTREBTE WACHSTUM strukturiert und nachhaltig zu unterstützen, wird das Team aktuell um einen engagierten Head of HR (w/m) ergänzt.

In dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position, verantworten Sie in direkter Kooperation mit der Geschäftsführung, den Aufbau und die Weiterentwicklung aller HR-Kernprozesse des Unternehmens. Dabei stehen die Leitung der ÖSTERREICHWEITEN PERSONALVERRECHNUNG sowie die personelle Betreuung der Standorte gleichermaßen im Fokus wie das Gewinnen und Fördern von Mitarbeiter:innen. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen neben der gesetzeskonformen Lohn- und Gehaltsabrechnung in Österreich, die laufende Optimierung der strategischen Prozesse konzernweit sowie die nachhaltige Steigerung der Effizienz rund um den HR Bereich. Die proaktive und laufende Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des ERP-Systems ist dabei für Sie selbstverständlich. Sie agieren als erste/r Ansprechpartner:in in ARBEITSRECHTLICHEN FRAGESTELLUNGEN und verantworten das inner- und außerbetriebliche HR-RELEVANTE REPORTING. Dies in enger Zusammenarbeit mit dem Management der Gruppe und mit Blick auf die Förderung und Weiterentwicklung Ihres Teams.

Wir wenden uns an Generalist:innen mit 7-10-jähriger Berufserfahrung im Idealfall in leitender Position der Personalverrechnung. Erfahrungen im DIENSTLEISTUNGSORIENTIERTEN BEREICH sehen wir als unerlässlich. Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie exzellente Kenntnisse des österreichischen Arbeitsrechts und der Leistungs- und Vergütungssysteme werden vorausgesetzt. Abgerundet wird Ihr Profil durch eine hohe IT-Affinität sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse.

Ergänzend zu Ihrer fachlichen Eignung heben Sie sich vor allem durch Ihre AUSGEZEICHNETE KOMMUNIKATIONSFÄHIGKEIT ab und überzeugen durch unternehmerisches Denken sowie einen empathischen Führungsstil. Zudem zeichnen Sie Ihre eigenverantwortliche und SERVICEORIENTIERTE ARBEITSWEISE sowie Genauigkeit und Termintreue persönlich aus.

Unser Auftraggeber bietet je nach Qualifikation und Erfahrung ein Jahresbruttogehalt von rd. EUR 90.000,–. Sind Sie ein TATKRÄFTIGER, UMSETZUNGSSTARKER ALLROUNDER MIT DER FÄHIGKEIT, BESTEHENDES ZU OPTIMIEREN? Wenn dem so ist, senden Sie uns gerne ehestmöglich Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Referenznummer 22123 inklusive etwaiger Sperrvermerke an application@leadingsearchpartners.com.