Leading Search Partners

Konstrukteur (m/w) mit zukünftiger Teamleitungs-Funktion

Anlagenbau, Steiermark

Unser Kunde ist ein INTERNATIONAL AGIERENDER LÖSUNGSPARTNER der Zementindustrie in einer sehr interessanten Nische. Um den Erfolgskurs sowie die internationale Ausrichtung weiterzuentwickeln, wird aktuell das Team am Standort um einen Konstrukteur, mit dem Potenzial in Zukunft die Leitung einer 7-köpfigen Abteilung zu übernehmen, erweitert. Unser Auftraggeber hat sein Know-How über viele Jahre erfolgreich weiterentwickelt und über Patente abgesichert. Das Ergebnis sind Kundenlösungen zur Effizienzsteigerung im Bereich der ZEMENT- UND MINERALIENINDUSTRIE, um Energieeinsparungen und ökologische Ziele zu erreichen.

Neben der zukünftigen Übernahme einer ABWECHSLUNGSREICHEN LEITUNGSFUNKTION, mit entsprechendem Verständnis für Kennzahlen und Auslastungen des Teams, erstellen Sie Maschinen- und Anlagenkonstruktionen der Zementindustrie im CAD (Planung und Konstruktion auf 2D und 3D CAD). Dabei stehen die KONSTRUKTION UND PLANUNG VON SONDERANLAGEN im Mittelpunkt. Es werden entsprechende Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie ein unterstützende Einarbeitungsphase geboten. In dieser langfristig ausgerichteten Funktion gilt es mit Kompetenz, Innovationen voranzutreiben und zu gestalten.

Wir wenden uns an Personen mit ABGESCHLOSSENER, TECHNISCHER AUSBILDUNG (FH/HTL für Maschinenbau). Erfahrungen im Bereich der Zementindustrie sowie mit CAD-SYSTEMEN (Pro Engineer / Creo5) sind von Vorteil. Diese Position erfordert hohe Kreativität und Lösungskompetenz gepaart mit einer sorgfältigen Arbeitsweise. Persönlich überzeugen Sie darüber hinaus durch ziel- und lösungsorientiertes Handeln und gute Kommunikationsfähigkeit.

Unser Auftraggeber bietet je nach Qualifikation und Erfahrung ein Jahresbruttogehalt ab rund EUR 70.000,- mit Überzahlung bei entsprechender Vorerfahrung. Wenn Sie sich von dieser LANGFRISTIG AUSGERICHTETEN POSITION angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an application@leadingsearchpartners.com unter Angabe der Referenznr. 21137. Dies unter Zusicherung höchster Diskretion in einem persönlichen Gespräch mit uns!