Leading Search Partners

LeiterIn Engineering

Maschinenbau, Oberösterreich

INNOVATION, PRÄZISION und FLEXIBILITÄT! Das sind die Erfolgsfaktoren unseres Kunden, einem internationalen Maschinenbauunternehmen mit österreichischen Wurzeln, der sich damit einen hervorragenden Platz in seiner Branche gesichert hat. Mit klarem Fokus auf KUNDEN und MARKTTRENDS entwickelt das Unternehmen schlüsselfertige High-Performance-Maschinen und Anlagen für industriespezifische Anforderungen. Nun wird die Leitung der Abteilung MECHANICAL ENGINEERING neu besetzt.

Direkt dem Betriebsleiter berichtend, sind Sie mit Ihrem 5-köpfigen Team für die AUFTRAGSBEZOGENE KONSTRUKTION der kundenspezifischen Systemlösungen von der Anfrage bis zur Endabnahme verantwortlich. Dies umfasst die Erstellung von 3D- und 2D-Konstruktionen, die Auslegung und Berechnung von mechanischen Komponenten, sämtliche Simulationen sowie die Koordination der konstruktionsseitigen Begleitung bei Prototypentests und Erstinbetriebnahmen. Ein wesentlicher Aspekt wird in der Steuerung und Führung Ihres Teams liegen, das Sie mit KLAREN ZIELEN, Enthusiasmus sowie im respektvollen Umgang miteinander zu Höchstleistungen motivieren. Sie sind wichtige Schnittstelle hin zum Kunden und arbeiten intern eng mit den jeweiligen Fachabteilungen zusammen. Die KOSTEN-, TERMIN- und QUALITÄTSZIELE behalten Sie stets im Auge und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zum weiteren Unternehmenserfolg.

Wir wenden uns an entscheidungs- und umsetzungsstarke Führungspersönlichkeiten mit fundierter technischer Ausbildung (HTL, FH). Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Engineering aus den Bereichen MASCHINEN-/ANLAGENBAU, AUTOMATISIERUNGSTECHNIK oder dem WERKZEUGBAU. Solide Kenntnisse von 3D-CAD-Systemen sowie über die europäische Maschinenrichtlinie setzen wir genauso voraus, wie gutes Englisch und internationale Reisebereitschaft. Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer analytischen, lösungs-/prozessorientierten Arbeitsweise und Ihrer hohen SOZIALEN KOMPETENZ zur Übernahme dieser herausfordernden Leitungsfunktion.

Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Gehalt von rund EUR 80.000,- zzgl. einer Prämie geboten. Sie übernehmen gerne Verantwortung und wollen etwas bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe der Ref.-Nr.: 211 an unsere Beraterin Mag. Gabriele Greimel.