Leading Search Partners

Sales Manager (m/w/i)

Verpackungsindustrie, Ostösterreich

Ein hohes Maß an KUNDENORIENTIERUNG, Flexibilität, MODERNSTE TECHNOLOGIEN, kombiniert mit INNOVATIVEN Produktentwicklungen haben unseren Kunden zu einem der Top Player seiner Branche gemacht. Als Teil eines internationalen börsennotierten Konzerns, entwickelt und produziert das Unternehmen in Österreich hochqualitative, recyclebare KONSUMGÜTER- und INDUSTRIEVERPACKUNGEN.

Aufgrund einer Pensionierung wird nun eine Position im Vertriebsteam für die Region Ostösterreich (südliches Niederösterreich, Teile Burgenland) vakant. Wir wenden uns an eine/n dynamische/n hungrige/n VERKÄUFER/IN. Direkt der Verkaufsleitung unterstellt, sind Sie für die intensive, nachhaltige Betreuung bestehender, sowie die GEZIELTE und STRATEGISCH DURCHDACHTE Akquisition neuer ACCOUNTS verantwortlich und tragen dafür die volle Ergebnisverantwortung. Sie sind die Visitenkarte nach außen und stets nah am Kunden. An der Schnittstelle zwischen Markt, Vertriebsinnendienst, Produktentwicklung und in enger Abstimmung mit dem Vertriebsleiter, setzen Sie NEUE AKZENTE: Sie treiben INNOVATION voran und bereiten den Weg für weiteres Wachstum optimal auf.

Sie verfügen über eine solide kaufmännische/technische Ausbildung und mehrjährige Erfahrung in einer vertriebsnahen Position (Vertriebsaußendienst/-innendienst, Key Account Management), vorzugsweise aus der VERPACKUNGSBRANCHE, der GETRÄNKE- / LEBENSMITTELINDUSTRIE und/oder aus dem INVESTITIONSGÜTERBEREICH. Persönlich überzeugen Sie mit hoher Beratungskompetenz, starker Kundenorientierung sowie ergebnis- und lösungsorientiertem Denken und Handeln. Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsstärke, EIGENINITIATIVE sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Gehalt ab EUR 55.000,- zzgl. einer variablen Komponente und einem Dienstwagen geboten. Sie brennen für den Verkauf und sind der HUNTER unter den Vertrieblern? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe der Ref.-Nr.: 20719 an Fr. Mag. Karin Schneiders.