Leading Search Partners

Welche Themen wahre Perlentaucher bewegen.

Gerne lassen wir Sie an interessanten und spannenden Inhalten teilhaben. Erfahren Sie hier, was uns beschäftigt.

So funktioniert die Mitarbeitersuche auch ohne immer neue Benefits

WirtschaftsWoche
Mittwoch, 16.10.2019

Der Überbietungswettbewerb um die besten Mitarbeiter hilft Unternehmen nur kurzfristig.

Viele Unternehmer in Deutschland sind ratlos: Sie haben längst anerkannt, dass aus dem Arbeitsmarkt ein Arbeitnehmermarkt geworden ist, dass Fachkräfte etwa in der IT- und Digital-Branche sich ihren Arbeitgeber aussuchen können und dabei nicht nur aufs Geld schauen. Firmen überbieten sich deshalb gegenseitig mit immer neuen Angeboten an potentielle Mitarbeiter: Benefits, Boni und jede Menge Flexibilität gehören vielerorts bereits zum Standard. Trotzdem rennen die gefragten Talente den großzügig gewordenen Arbeitgebern nicht die offenen Türen ein. Was wollen die denn noch, fragt sich mancher verzweifelt. Experten raten, den Recruitingprozess und die eigenen Mitarbeiter genauer zu betrachten …

> weiterlesen

Jobhopping kommt meist nicht gut an

Handelsblatt
Dienstag, 08.10.2019

Ein Leben lang in ein und demselben Unternehmen? Das ist heutzutage nicht mehr üblich. Ein Jahr hier, ein paar Monate dort und ein knappes Jahr wieder woanders – so sollte der Lebenslauf aber möglichst auch nicht aussehen. Was manch ein Arbeitnehmer als vielseitige Erfahrung verkaufen will, ist in Personalabteilungen nämlich nicht gerne gesehen …

> weiterlesen

Junge Gründer holen gerne Ältere mit an Bord

sueddeutsche.de
Montag, 30.09.2019

Der Tag des Renteneintritts ist da, das Berufsleben endet – doch viele Menschen würden gerne weiter arbeiten. Für sie hat die Wienerin Klaudia Bachinger, 33, ein Jobportal mit dem etwas sperrigen Namen WisR (ausgesprochen „weiser“) gegründet. Registriert haben sich bisher 4000 Menschen kurz vor oder nach dem offiziellen Renteneintrittssalter und 350 Arbeitgeber, die alle möglichen Beschäftigungsarten anbieten: Teilzeit oder Vollzeit, Projektarbeit, Werkverträge, saisonale oder freiberufliche Tätigkeiten…

> weiterlesen

Gute Kollegenschaft macht die Firma erfolgreich

Der Standard
Dienstag, 13.08.2019

Funktioniert es in der Kollegenschaft, dann funktioniert der Betrieb. Und hält Schwierigkeiten recht gut aus.

Die Wahrscheinlichkeit, dass es morgen wie gestern weitergehen wird, nimmt in allen Bereichen und Branchen der Wirtschaft zügig ab. Das gilt für Geschäftsmodelle wie für die Ansprüche an die betriebliche Fitness. Sich als Betrieb in diese Entwicklung aktiv einfügen zu können, ohne sich in diesem Anpassungsprozess aktionistisch zu verzetteln und zu verlaufen, hängt nach Ansicht des Wirtschaftspsychologen Othmar Hill in hohem Maße mit von den betriebsklimatischen Gegebenheiten ab …

> weiterlesen

„Es geht ja nicht darum, über Sex zu sprechen“

Süddeutsche Zeitung
Montag, 15.07.2019

Coming-out
Im Kampf für Gleichberechtigung ist einiges vorangekommen. Im Beruf geht das Versteckspiel jedoch weiter. Warum sich die meisten Schwulen, Lesben und Transgender am Arbeitsplatz nicht offenbaren …

> weiterlesen