Leading Search Partners

Prozesstechniker (m/w/d) Engineering bzw. Vertrieb

Anlagenbau, Steiermark
Unser Kunde, mit Firmensitz im grünen Herzen Österreichs, ist ein INTERNATIONAL AGIERENDER LÖSUNGSPARTNER der Zementindustrie in einer sehr interessanten Nische. Um den Erfolgskurs sowie die internationale Ausrichtung zu entwickeln, wird das Team aktuell im Kernbereich der PROZESSTECHNIK um zwei Personen im Engineering bzw. im technischen Vertrieb verstärkt. Unser Auftraggeber hat sein Know-How über viele Jahre erfolgreich weiterentwickelt und über Patente abgesichert. Das Ergebnis sind Kundenlösungen zur Effizienzsteigerung im Bereich der ZEMENT- UND MINERALIENINDUSTRIE, um Energieeinsparungen und ökologische Ziele zu erreichen.

1.)  Als PROZESSLEADER erarbeiten Sie Optimierungspotenziale von Anlagen. Ausgehend von der Anforderung definieren sie Betriebsdaten, erstellen das Konzept für die Leistungssteigerung und begleiten die technische Umsetzung. Mit Ihrer Fachkompetenz entwickeln sie anlagenspezifische Lösung gemäß interner Standards. In dieser langfristig ausgerichteten Funktion gilt es mit Kompetenz, Innovationen voranzutreiben und zu gestalten.

2.)  Als PROJECTEXPERT leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg, in enger Abstimmung mit Kunden und den Projekteuren. Sie erstellen Konzepte für die Anlagenoptimierung, mit dem klaren Ziel, Leistungs- und Effizienzsteigerung aufzuzeigen. Sie begleiten den gesamten Kundenprozess, von den Erstanfragen bis zur Anlagenabnahme. Die Anwendung Ihrer verfahrenstechnischen Fachkompetenz gehört ebenso zu Ihren Hauptaufgaben wie das Entwickeln kundenbezogener Lösungen.

Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossenem, technischen Studium mit FOKUS AUF VERFAHRENSTECHNIK (Erfahrungen im Bereich der Zementindustrie sind von Vorteil) und fundierten Kenntnissen thermischer Prozesse. Dies erfordert hohe analytische Fähigkeiten für die Prozessanalyse idealerweise kombiniert mit einem kaufmännischen Grundverständnis, jedenfalls aber mit guter Kundenorientierung. Persönlich überzeugen Sie darüber hinaus durch ziel- und lösungsorientiertes Handeln und gute Kommunikationsfähigkeit.

Unser Auftraggeber bietet je nach Qualifikation und Erfahrung ein Jahresbruttogehalt ab rund EUR 60.000,- mit Überzahlung bei entsprechender Vorerfahrung. Wenn Sie sich von dieser LANGFRISTIG AUSGERICHTETEN POSITION angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an application@leadingsearchpartners.com unter Angabe der Referenznr. 21057. Dies unter Zusicherung höchster Diskretion in einem persönlichen Gespräch mit uns!